LOCAL SEO VS. ÜBERREGIONALE SEO

Im Bereich der lokalen SEO gibt es mittlerweile zahlreiche Work-Shops, Bücher, Studienfächer usw.

Als SEO-Agentur Berlin haben wir es uns von Beginn an zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden alles so einfach wie nur möglich zu erklären. In diesem Zusammenhang agieren wir jedoch nicht als Lehrstuhl für professionelle, lokale SEO, sondern vielmehr als Fachfirma/Experten in diesem Bereich.

Deshalb sehen wir Sie, unsere Kunden, als Partner und möchten Ihnen die sehr zeitaufwändigen SEO-Optimierungsmaßnahmen abnehmen. Wir analysieren Ihren tatsächlichen Bedarf/Ihr Potential an Suchbegriffen bzw. sagen Ihnen, welche Suchbedürfnisse existieren und tatsächlich in Ihrer Situation Sinn machen.

In diesem Zusammenhang ist das Thema local SEO ein sehr wichtiger Marketing-Aspekt, der in den meisten Fällen erfüllt werden sollte. Das Ziel sollte immer sein, die passenden Suchanfragen für sich zu gewinnen und zeitgleich im Google-Ranking / Suchergebnissen ganz vorne zu stehen. Das bedeutet z.B. auch, dass Google Maps/Google Places eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Gerade bei lokalen Suchanfragen ist hierbei sehr viel zu gewinnen. Unabhängig davon, ob Sie SEO-Marketing-Maßnahmen wählen wie z.B. Google AdWords, Google Places, Google Business, Facebook und Co., Einträge in gängigen Webportalen:

Es kommt immer auf den richtigen Marketing-Mix aus SEM-Maßnahmen (Suchmaschinenmarketing) an, welcher mit den richtigen Inhalten an den richtigen Stellen und in einer angemessenen Intensität entsteht.

Die Frage, ob local SEO oder überregionale SEO zu wählen ist, muss geklärt werden und zählt zu den wichtigsten Fragestellungen bei der Auswahl einer geeigneten SEO-Vorgehensweise. Das Ziel sollte es sein, dass eigene Google-Ranking (Serps) zu verbessern, Suchanfragen für die eigene Firma zu steigern, Standort-Vorteile zu nutzen, um letztendlich den Umsatz und Gewinn zu steigern.

Eine ausführliche Keywordrecherche wird die Suchintentionen Ihrer potentiellen Kunden aufzeigen. Die folgenden Marketingmaßnahmen sollten immer einen direkten Bezug auf die Informationsgestaltung der zu optimierenden Webseiten haben. Das bedeutet, dass der Informationsgehalt der Webseite eine eigene Suchmaschinenoptimierung (OnPage) durchlaufen muss. Local SEO erfordert eben auch, sich von der Masse abzuheben, um in den Suchergebnissen bestmöglich platziert zu werden. Dabei ist eine inhaltliche Einzigartigkeit Ihrer Webseiten-Inhalte unabdingbar.

Erst nach einer durchgeführten OnPage-Optimierung kann mit der OffPage-Optimierung begonnen werden. Hierbei wird sehr deutlich, dass alle Elemente einer Webseite wie Webdesign, Programmierung und Suchmaschinenoptimierung  mit einander verbunden werden müssen.

EIN REALES LOCAL-SEO BEISPIEL AUS UNSEREM ERFAHRUNGSSCHATZ

Eine Firma kam vor einigen Jahren zu uns und war sehr verzweifelt. Sie hatte eine namhafte SEO-Agentur beauftragt, ihre Seite mit bestimmten Suchbegriffen bei Google auf die 1. Suchergbnisseite zu bringen.

Leider hatte diese SEO-Agentur nicht ansatzweise das gemacht, was dem Kunden wirklich etwas gebracht hätte.

Die Situation, die wir vorfanden, war sehr erschreckend und teuer zugleich für unseren Kunden gewesen. Die Homepage hatte nicht einen Punkt der SEO-OnPage-Optimierung erfüllt. Stattdessen wurden dem Kunden Monat für Monat Reports über Einträge in irgendwelchen Presseportalen präsentiert.

Als wir dem Kunden dieses Ergebnis präsentierten, war er nicht gerade erfreut gewesen. Aber auch die Fragen, mit denen wir unseren Kunden konfrontierten, um eine geeignete SEO-Strategie festzulegen, waren für ihn Neuland. Lokales SEO versus überregionales SEO waren für ihn Fremdwörter.

An dieser Stelle wird deutlich, was passieren kann, wenn man sich einer sinnvollen Marketing-Zielvereinbarung nicht widmet. Der Kunde bekam nicht einen einzigen Klick über die SEO der namhaften SEO-Agentur.

Wie auch, die Firma stand bei Google auf der 12. Seite in den Suchergebnissen.

Auf die Frage hin, ob lokale SEO oder überregionale SEO durchzuführen sei, fanden wir sehr schnell eine Antwort. Die enormen Potentiale der überregionalen SEO wurden erkannt und wir begannen, systematisch zu optimieren.

Zunächst erarbeiteten wir eine saubere und sinnvolle SEO-OnPage-Optimierung, dann folgte der geplante Backlinkaufbau. Das Ergebnis zeigte sich nach ca. 4-6 Monaten mit einer Seite 1-Platzierung für 4 verschiedene Themen und ca. 8 Keywords.

Sollten Sie zum Thema lokales SEO oder überregionales SEO Fragen haben, beraten wir Sie gern.